als allg. Datum: 9.–11.April 2015. Kulturen sind nicht klar voneinander abgrenzbar und in sich nicht homogen. Die Tagung ist öffentlich. Es gibt drei Präsenzphasen und eine Auslandsakademie im Zeitraum von zwei Jahren. Das Sekretariat (Fr. → Karte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aufwindkraftwerke tragen zur innovativen und sicheren Energieversorgung der Zukunft bei. Ziel ist der systematische Auf- und Ausbau interkultureller Bildungsangebote an der Bauhaus-Universität Weimar, um interkulturelle Kompetenz als zukunftsweisende Schlüsselkompetenz nachhaltig zu stärken. Das Projekt „Interkulturelle Kompetenz“ ist eingebettet in das vom BMBF geförderte Projekt Studium.Bauhaus und wird unter dem Motto „Nachhaltig.Interkulturell.Bilden“ entwickelt. : +49 (0) 681 - 302 2850 sowie per E-Mail: Fragen zu studienbegleitenden Deutsch- und Fachkursen: deutschkurse(at)isz.uni-saarland.de Wie können diese Einsichten in die Praxis umgesetzt werden? Ort: Alte Aula der Universität Tübingen, Münzgasse 30. Inhalte der Ausbildung: Menü öffnen. Sie steht für strategisches und leistungsorientiertes Denken und Handeln, relevante Forschung, engagierte Lehre und den erfolgreichen Transfer von Wissen und Technologien in Wirtschaft und Gesellschaft. Zur Auswahl stehen drei Schwerpunkte: Mobilität, Integration & Diversity oder Internationaler Berufseinstieg. Orientierungssysteme, Lebenswelten, politisch/ sozial definierte Räume o.a. INTERKULTURELLES HANDELN In: L.R.Tsvasman (Hg. Keller) ist Montag und Freitag von 10 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 13.30 bis 15.30 Uhr telefonisch erreichbar unter Tel. ): Das große Lexikon Medien und Kommunikation. Veranstalter: Ruth Rebecca Tietjen (Philosophisches Seminar, Universität Tübingen), Dr. Niels Weidtmann (Forum Scientiarum, Universität Tübingen). Interkulturelles Training. Interkulturelles Training. jeweils Dienstag, 18 Uhr c. t., Universität Tübingen, Kupferbau, Hörsaal 22 . Der Abschluss wird mit Zertifikat bestätigt. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wohnen und arbeiten während dieser Zeit in einem Seminarzentrum im Süden von München. Vielmehr definieren sie sich über dynamische Beziehungen zu und Interaktionen zwischen Personen. – Was bedeuten diese neuen Erkenntnisse für die Konzeptualisierung interkultureller Lernszenarien? Das Programm findet in der vorlesungsfreien Zeit statt, die insgesamt ca. Ihr Ziel ist, mit Unterschieden umzugehen und Chancengleichheit herzustellen. Das Zertifikat Internationales bietet viele verschiedene Möglichkeiten. ). Wahrnehmen, Denken, Urteilen, Empfinden und Handeln, einmal bei sich selbst und zum anderen bei kulturell fremden Personen, zu erfassen, zu würdigen, zu respektieren und produktiv zu nutzen“ (Thomas 2003, 143). ... um den Prozess des Lernens ins Zentrum zu stellen und die Wahrnehmung, das Denken, das Fühlen und das Handeln der Teilnehmer/innen gleichermaßen anzusprechen. Als Experte für Interkulturelle Kommunikation verstehen Sie das Denken, Fühlen und Handeln von Menschen anderer kultureller Sozialisation aber auch anderer Fachkulturen und bauen ein fruchtbares Beziehungsnetzwerk auf. Komplexe Systeme gewinnen und verteilen Trinkwasser und reinigen das Abwasser. Würzburg 2006, 171-173 Interkulturelles Handeln bezeichnet Interaktionen zwischen Beteiligten aus unterschiedlichen Kulturen (je nach Definition z.B. Unsere Forschungsschwerpunkte sind Mobilität, Infektionen und Wirkstoffe, Metrologie und Stadt der Zukunft.